Menü

Stadt für alle

Festival für
Stadtentwicklung
von Unten.

14. Mai → 03. Juni 2018
in Nürnberg.

Programm

→ URL kopieren

Erfahrungs-feld der Barden

Samstag, 26. Mai
14:00 - 22:00 Uhr | z-bau, Frankenstraße 200, 90461 Nürnberg

Du kannst ein Instrument spielen, singen oder glaubst zumindest Du könntest es? Dann bist Du Kandidat/-in für das "Erfahrungsfeld der Barden". Neben Kaffee und Kuchen findest Du eine Menge Zeug aus dem man Töne hervorbringen kann und einen Arsch voll Areas an denen Du Dich mit den anderen Möchtegernbarden in verschiedenenen Musikstilen ausprobieren kannst. Mitbringen: tragbare Instrumente (Maultrommeln, Kazoos, Tambourin, Mundharmonika, Triangel, Kastagnetten, Kinderinstrumente, Drumsticks, selbstgebaute Instrumente). Danach: Gleitender Übergang zum glamourösen "Arsch voll Barden"-Festival des Kunstvereins. Für alle, die genug vom musizieren haben bietet der Nordgarten einen bunten Abenteuerspielplatz, in dem weiter gebaut, gestaltet und gelernt werden kann. Lernt die Initiative "Offene Festivalplätze für alle" vom Studio Eins kennen oder besucht die Fische in unserer Aquaponikanlage. Uli vom Science Shop Nürnberg kann euch ein Lied davon singen. Wir freuen uns auf euch!

→ Urban Lab bei facebook
→ Website von Urban Lab

@stadtfueralle